© Lessingschule Greiz 2018 Impressum     Datenschutzerklärung
Lessingschule Greiz [Staatliche Regelschule]
 Unser Schulprofil Arbeitsweltorientierte Schule (AWOS) AWOS bedeutet eine optimale Vorbereitung auf die zukünftige Arbeitswelt zu schaffen! Bei der Verwirklichung unseres Vorhabens können wir anknüpfen an Aktivitäten, die seit 1991 ausgeführt werden.
 arbeitsweltorientierte, praktische Unterrichtsangebote  Arbeitsgemeinschaften als Möglichkeit für aktive und kreative Freizeitgestaltung  Allgemeinbildung und fächerübergreifender Unterricht, jährliche Projektwochen
Wissensvermittlung über verschiedene Berufsfelder, Berufsstarthilfe wirksame Zusammenarbeit mit regionalen Unternehmen und Institutionen Wahlpflichtangebote im naturwissenschaftlich-praktischen und sozialen Bereich
offenes und vertrauensvolles Schulklima, Schüler als Streitschlichter ökologischer Schau- und Nutzgarten Organisation von unterrichts- und projektbegleitenden Sprach- und Bildungsreisen (jährlich Londonfahrt, Chorlager, Winterlager )
sanfter Übergang von der Grundschule zur Regelschule Schulbibliothek Sprachkenntnisse aller Schüler in zwei Fremdsprachen Schulpartnerschaft mit der Gesamtschule „Am Gluckenstein“ Bad Homburg
A
W
O
S
Wir wollen ....
1. in unserer Schule Theorie und Praxis optimal verbinden, indem die Arbeitswelt zur Lernwelt wird. Das bedeutet, unsere Schule mehr "zu öffnen", die Außenwelt für Bildung und Erziehung zu nutzen. 2. die Arbeits- und Berufswelt in den Unterricht holen und aktuell und praxisbezogen wirtschaftliche und gesellschaftliche Problemstellungen einbeziehen und unser Schulhaus so gestalten, dass jeder die Arbeitsorientierung miterleben kann. 3. an unserer Schule ein Lernklima, welches unseren Schülern die Möglichkeit gibt, Lernwillen und Kreativität, die auf ein ganzheitliches Lernen gerichtet sind, zu entfalten. Innovative Unterrichtsmethoden, sollen dazu dienen, einen handlungs-, problem-und situationsorientierten Unterricht zu erreichen. 4. eine aggressionsarme Atmosphäre in der Schule aufbauen und handlungsbewusstes Verhalten fördern. Wir Pädagogen unterstützen durch unser Vorbild. 5.  für die Schüler der Klassenstufe 4 einen "sanften" Übergang in unsere Regelschule gestalten. 6. unsere Schule in der Öffentlichkeit als "Arbeitsweltorientierte Schule" vorstellen. Dabei nutzen wir die Partnerschaft mit Eltern, Unternehmen, Institutionen, anderen Schulen und Vereinen.
Lessingschule Greiz [Staatliche Regelschule]
 Unser Schulprofil Arbeitsweltorientierte Schule (AWOS)
 arbeitsweltorientierte, praktische Unterrichtsangebote  Arbeitsgemeinschaften als Möglichkeit für aktive und kreative Freizeitgestaltung  Allgemeinbildung und fächerübergreifender Unterricht, jährliche Projektwochen
Wissensvermittlung über verschiedene Berufsfelder, Berufsstarthilfe wirksame Zusammenarbeit mit regionalen Unternehmen und Institutionen Wahlpflichtangebote im naturwissenschaftlich- praktischen und sozialen Bereich
offenes und vertrauensvolles Schulklima, Schüler als Streitschlichter ökologischer Schau- und Nutzgarten Organisation von unterrichts- und projektbegleitenden Sprach- und Bildungsreisen (jährlich Londonfahrt, Chorlager, Winterlager )
sanfter Übergang von der Grundschule zur Regelschule Schulbibliothek Sprachkenntnisse aller Schüler in zwei Fremdsprachen Schulpartnerschaft mit der Gesamtschule „Am Gluckenstein“ Bad Homburg
A
W
O
S
Wir wollen ....
1. in unserer Schule Theorie und Praxis optimal verbinden, indem die Arbeitswelt zur Lernwelt wird. Das bedeutet, unsere Schule mehr "zu öffnen", die Außenwelt für Bildung und Erziehung zu nutzen. 2. die Arbeits- und Berufswelt in den Unterricht holen und aktuell und praxisbezogen wirtschaftliche und gesellschaftliche Problemstellungen einbeziehen und unser Schulhaus so gestalten, dass jeder die Arbeitsorientierung miterleben kann. 3. an unserer Schule ein Lernklima, welches unseren Schülern die Möglichkeit gibt, Lernwillen und Kreativität, die auf ein ganzheitliches Lernen gerichtet sind, zu entfalten. Innovative Unterrichtsmethoden, sollen dazu dienen, einen handlungs-, problem-und situationsorientierten Unterricht zu erreichen. 4. eine aggressionsarme Atmosphäre in der Schule aufbauen und handlungsbewusstes Verhalten fördern. Wir Pädagogen unterstützen durch unser Vorbild. 5.  für die Schüler der Klassenstufe 4 einen "sanften" Übergang in unsere Regelschule gestalten. 6. unsere Schule in der Öffentlichkeit als "Arbeitsweltorientierte Schule" vorstellen. Dabei nutzen wir die Partnerschaft mit Eltern, Unternehmen, Institutionen, anderen Schulen und Vereinen.
AWOS bedeutet eine optimale Vorbereitung auf die zukünftige Arbeitswelt zu schaffen! Bei der Verwirklichung unseres Vorhabens können wir anknüpfen an Aktivitäten, die seit 1991 ausgeführt werden.
© Lessingschule Greiz 2018 Impressum     Datenschutzerklärung